Datenschutzerklärung

Zahlungen mit Kauf auf Rechnung und Lastschrift

Bei Bezahlung über die Zahlungsarten IP InfinitePay „Kauf auf Rechnung“, „Lastschrift“, (je nachdem welche Zahlungsarten angeboten werden) wird die Kaufpreisforderung an die Financial Management Solutions GmbH (unter der Marke IP InfinitePay), (im Folgenden „IP InfinitePay“ genannt) abgetreten. Die zur Zahlungsabwicklung erforderlichen Daten werden dabei an die IP InfinitePay ü bermittelt. Die Datenü bermittelung dient u a dem Zweck, dass IP InfinitePay zur Abwicklung Ihres Einkaufs mit der von Ihnen gewünschten Zahlungsart eine Identitäts- und Bonitätsprü fung durchführen kann. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus dem berechtigten Interesse an einem Angebot von verschiedenen Zahlarten sowie dem berechtigten Interesse am Schutz vor Zahlungsausfall. Sie haben das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen diese auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO beruhende Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten durch eine Mitteilung an uns zu widersprechen.

Die Datenschutzerklä rung von IP InfinitePay finden Sie hier: https://www.fms-mainz.de/datenschutzhinweise Sollten Sie Auskunft ü ber die Verwendung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten erhalten wollen, können Sie sich jederzeit an datenschutz@fms-mainz.de wenden. Die Bereitstellung der Daten ist für den Vertragsschluss mit der von Ihnen gewünschten Zahlungsart erforderlich. Eine Nichtbereitstellung hat zur Folge, dass der Vertrag nicht mit der von Ihnen gewünschten Zahlungsart geschlossen werden kann.

Datenschutzhinweis nach Art. 13 DSGVO zur Unternehmensumwandlung

Wir möchten Sie gemäß Art. 13 DSGVO im Zusammenhang mit unserer Unternehmensumwandlung von einem Einzelunternehmen in eine GbR und über den Betriebsübergangs des Webshops „Waschhelden“ an die motodox GmbH informieren.

1. Beteiligte Unternehmen

Waschhelden
Martin Mainka Einzelunternehmen
Gewerbeallee 22
45478 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 0208-37708840
E-Mail: info@waschhelden.de

Waschhelden GbR
Vertreten durch Martin Mainka und Horst Lieb
Hansaring 8
63843 Niedernberg
Telefon: +49 (0) 6021 45480 0
E-Mail: info@waschhelden.de

motodox GmbH (Verantwortlicher)
Hansaring 8       
63843 Niedernberg
Telefon: +49 (0) 6021 45480 0
E-Mail: service@motodox.de

Im Rahmen der Unternehmensumwandlung der Waschhelden in die Waschhelden GbR wird der Webshop www.waschhelden.de seit dem 15.01.2024 von der motodox GmbH als eigenständiger Verantwortlicher im Sinne der Datenschutzgrundverordnung betrieben. In diesem Zusammenhang werden Ihre personenbezogenen Daten, die wir im Zuge von Bestellungen über den Webshop erhalten haben, an die motodox GmbH übertragen, um Ihnen weiterhin einen reibungslosen und optimierten Bestellprozess ermöglichen zu können.

2. Art der erhobenen personenbezogenen Daten

Wir geben aus den oben genannten Gründen folgende personenbezogenen Daten an die motodox GmbH weiter:

  • Kontaktinformationen (Vor- und Nachname, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Lieferadresse)
  • Member-ID und Transaktionsdaten
  • Zahlungsdaten
  • IP-Adresse
  • Geburtsdatum (freiwillig)
  • Geschlecht (freiwillig)
  • Benutzergenerierte Daten (Kauf-, Klick und Browserverlauf)
  • Frühere Bestellungen

3. Zweck und Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Wir haben Ihre personenbezogenen Daten zur Durchführung und Abwicklung von Käufen über den Webshop erhoben und verarbeitet. Nun beabsichtigen wir, diese Daten an die motodox GmbH zu übermitteln, da die motodox GmbH den Webshop zukünftig betreiben werden, einen fortlaufenden Betrieb des Webshops sicherstellen und Sie diesen weiterhin nutzen können. Ihre Rechte hinsichtlich des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten bleiben unberührt, und die motodox GmbH wird Ihre Daten nur für die ursprünglichen Zwecke verwendet, zu denen Sie sie bereitgestellt haben.

Die Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt, um den reibungslosen Betriebsübergang des Webshops zu gewährleisten, Ihnen weiterhin die optimale Nutzung der angebotenen Produkte und des Shops zu ermöglichen. Ihre Bestelldaten werden an die motodox GmbH weitergegeben, damit sie die Ware direkt an Sie versenden kann. Zu den an die motodox GmbH übermittelten Daten gehören in der  Regel Ihr Name, Ihre Adresse, Kontaktdaten, Bestelldaten sowie gegebenenfalls weitere Informationen, die für den Versand und die Zustellung erforderlich sind.

Um Ihnen als Kunden des Webshops Waschhelden einen hohen Datenschutzstandard garantieren zu können, werden nur Daten von Kunden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO übertragen, die im Zeitraum der letzten 3 Jahre Käufe auf www.waschhelden.de getätigt haben.

Um den Vorgaben der Europäischen Datenschutzgrundverordnung gerecht zu werden, bitten wir alle übrigen Kunden beim Besuch des Webshops ihr Kundenkonto zu reaktivieren, indem Sie ein neues Passwort vergeben, um so das Kundenkonto weiterhin nutzen zu können. Durch die Reaktivierung Ihres Kontos haben Sie erneut Zugriff auf Ihren Bestellverlauf, können Artikel in den Warenkorb legen, Zahlungen vornehmen und Ihre persönlichen Einstellungen aktualisieren.

4. Empfänger oder Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten

motodox GmbH wird Ihre personenbezogenen Daten erhalten und gemäß der DSGVO verarbeiten.

Darüber hinaus werden Ihre personenbezogenen Daten nur an Dritte weitergegeben, wenn dies zur Erfüllung des Vertrages oder gesetzlicher Verpflichtungen erforderlich ist. Dies kann unter anderem der Fall sein, wenn wir Ihre Daten an Lieferanten oder Dienstleister weitergeben müssen, um unsere Produkte bereitzustellen.

5. Dauer der Speicherung der personenbezogenen Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden bei der motodox GmbH und bei uns so lange gespeichert, wie dies unter Beachtung der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht für die Erfüllung der vertraglichen und verbraucherrechtlichen Verpflichtung erforderlich ist.

Sie können jederzeit mit Wirkung für die Zukunft Ihr Kundenkonto schließen. Sobald das Kundenkonto geschlossen wurde, werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht. Im Falle des Bestehens gesetzlicher Anforderungen oder eines anhängigen Rechtsstreits werden Ihre personenbezogenen Daten für einen längeren Zeitraum aufbewahrt. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung bei der motodox GmbH finden Sie hier.

6. Betroffenenrechte

Nach der EU-Datenschutzgrundverordnung stehen Ihnen folgende Rechte zu:

  • Auskunftsrecht Art. 15 DSGVO
  • Recht auf Berichtigung Art. 16 DSGVO
  • Recht auf Löschung Art. 17 DSGVO
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Art. 18 DSGVO
  • Recht auf Übertragbarkeit Art. 20 DSGVO
  • Recht auf Widerspruch Art. 21 DSGVO

Sie haben das Recht der Datenübermittlung an die motodox GmbH jederzeit zu widersprechen. In einem solchen Fall werden wir die personenbezogenen Daten nicht weiterverarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Weiterverarbeitung nachweisen, die Interessen und Rechten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.